Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 585 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Biete Zuhause / Suche Zuhause
denker ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 16:07
grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

so ihr lieben da ich mich nun schon etwas durch forum durcherkundigt habe. muss ich es doch leider tun. lars mein mann ist auch der meinung das geht nicht. jetzt hat sich rausgestellt das wir hier 3 damen und ein kerl haben. und da uns aufgefallen ist das unsere ältere herschaften nicht mit dem jungen kücken einverstanden sind müssen tweety und felix leider weggeben werden. was uns sehr weh tut. aber da mein sohn schon am heulen war und um mini und blue angst hat. geht es nicht anders.
wir suchen ein liebes zuhause für beide. ich würde auch beiden tauschen gegen ein hahn. da ich immer 4 haben wollte. was aber hier nicht klappt. aber in erster line ein tolles zuhause für beide gelb und gelb-grün. oder vieleicht kennt ihr jemanden der noch sucht. werde auch gleich eine anzeige in ebaykleinanzeigen aufgeben.
wir kommen aus bremen nord.
lg jasmin

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 PICT0258.JPG  PICT0261.JPG  jasmin 005.jpg  jasmin 065.jpg  jasmin 074.jpg 

denker ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 17:26
#2 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

so schnell geht es. hab eine dame bei mir um die ecke gefunden. wohnt von mir 10 mit auto entfernt.


Sopie ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 17:30
#3 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

Hallo,

sagt mal Ihr wohnt doch in der Nähe vom Welliflüsterer, nehmt doch mal mit ihm Kontakt auf, vielleicht könnt Ihr eine Henne gegen einen Hahn tauschen.

Die Zwei jetzt einfach abgeben zu wollen, finde ich persönlich jetzt mal unmöglich , was habt Ihr nicht gerade auf Rücksicht für Leon durch und nun soll das das Ende sein, finde ich echt nicht schön.

Wo 4 Wellis leben können auch 6 leben, schließlich haben sie Freiflug.

LG


Sopie ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 17:31
#4 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

Und die soll dann die zwei Hennen nehmen, wie lange soll das denn gut gehen ?

Bitte handele nicht so überstürzt, mal ruhig Blut und die Sache langsam angehen

LG


denker ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 17:37
#5 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

sie hat mehre vögel ( männer).und auserdem schau ich mir das erstmal in ruhe an.


EULE ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 17:39
#6 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

Natürlich ist das immer traurig, aber ich finde es gut, wenn ihr Euch eine persönliche Grenze von vier Wellis setzt.


Frederike ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 17:42
#7 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

Sorry, aber das finde ich jetzt auch etwas merkwürdig. Erst was Süßes, Kleines, Neues ins Haus holen und dann die vorhandenen Vögel weggeben
Das sind doch keine Pokémon-Karten, die man fröhlich durchtauschen kann.


denker ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 17:42
#8 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

ich finde jeder eine eine persönliche grenze. aber wenn hier nur blut spritzt bringt das den vögeln am wenigsten.sorry. und wenn ich morgen da bin kann ich immer noch sagen ja oder nein. denn ich will ja das es dennen gut geht.


kleine Farm Offline




Beiträge: 3.268
Wellensittiche   2 Goldi & Samy

17.10.2011 17:49
#9 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

Hallo Jasmin,

ich finde du handelst im Moment total überstürzt, so hopplahopp. Lass es doch ruhig angehen, du willst doch ein schönes Zuhause für die zwei Federbällchen.

Sorry, aber für mich kommt es im Moment so rüber, Mimi ist da und die zwei Hennen müssen jetzt ganz schnell weg, am besten noch heute.

Bitte nicht böse sein, aber so empfinde ich das im Moment. Wusstest du denn nicht das du schon zwei Hennen hast?

Wie Sopie habe ich auch an Gerd gedacht, vielleicht kannst du tauschen oder Gerd nimmt beide Hennen auf. Gerd findet eine Lösung.



Liebe Grüße von Brigitte mit Goldi und Samy

Ich werde euch niemals vergessen, ich vermisse euch so sehr Puki *2005-†2017 Pauli *2008-†2016




kleine Farm Offline




Beiträge: 3.268
Wellensittiche   2 Goldi & Samy

17.10.2011 17:53
#10 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

Zitat von denker
ich finde jeder eine eine persönliche grenze. aber wenn hier nur blut spritzt bringt das den vögeln am wenigsten.sorry. und wenn ich morgen da bin kann ich immer noch sagen ja oder nein. denn ich will ja das es dennen gut geht.



Hallo Jasmin,

ist denn schon Blut gespritzt? Trenn die Vögel am besten und setz dich mit Gerd in Verbindung. Vielleicht hat noch einer hier im Forum eine gute Idee.



Liebe Grüße von Brigitte mit Goldi und Samy

Ich werde euch niemals vergessen, ich vermisse euch so sehr Puki *2005-†2017 Pauli *2008-†2016




Peter Offline



Beiträge: 2.773
Wellensittiche    Nicht angegeben

17.10.2011 17:53
#11 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

Ich muß mich hier mal melden, schließlich bin ich an der Sache nicht ganz unbeteiligt. Hätten wir gewußt, daß schon zwei Mädels da sind, hätte ich diese Aktion nicht durchgezogen, so leid es mir auch für Leon getan hätte. Aber nun ist das Kind in den Brunnen gefallen und man muß sehen, wie man das Beste aus der Sache macht.

Bitte greift Denker nicht so an. Sie hat nicht gesagt, daß sie die Kleinen so einfach weggeben will. Sie hat ja auch die Möglichkeit eines Tausches in Erwägung gezogen. Jetzt hat sich kurzfristig ergeben, daß eine Frau die beiden Hennen aufnehmen kann, die scheinbar ja schon mehrere Hähne hat. Somit ist das Verbleiben, wenn die Überprüfung durch Denker positiv ausfällt zu aller Zufriedenheit gelöst.

Ich glaube, wenn Denker gewußt hätte, daß sie schon zwei Hennen hat, hätte sie Mini auch nicht geholt.

Liebe Grüße aus Hamburg von Peter und der leider leeren Voli



Für immer unvergessen: Susi (05.2008 - 17.06.2011), Blue (17.6.2011 - 1.6.2012), Biene (? - 21.6.2012),Luna (gest. 06.08.2012),Plüschi (gest, 11.08.2012)und Susi (gest. 26.2.13)


denker ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 17:55
#12 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

nein das nehm ich von dir nicht böse auf. nein nein. und wie ich schon mal erwähnt habe ich wusste nicht das es alle weiber sind die ich schon hatte . denn ich hab hier bekannte gefragt keiner konnte mir weiter helfen. aber das sie so auf die anderen losgeht konnte keiner ahnen. blue ist auch schon deswegen verletzt. aber das will ich hier alles nicht an die grosse glocke hängen. nein das will ich nicht. verurteilt mich alle das ist mir egal. ich hab auch erwähnt ich schau es mir an , es heisst noch lange nicht das sie dann weg sind, mann sollte nicht zwischen den zeilen lesen. sorry.


kleine Farm Offline




Beiträge: 3.268
Wellensittiche   2 Goldi & Samy

17.10.2011 17:57
#13 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

Zitat von denker
sie hat mehre vögel ( männer).und auserdem schau ich mir das erstmal in ruhe an.



Na das hört sich ja schon sehr gut an vielleicht finden deine zwei da ein schönes Zuhause



Liebe Grüße von Brigitte mit Goldi und Samy

Ich werde euch niemals vergessen, ich vermisse euch so sehr Puki *2005-†2017 Pauli *2008-†2016




denker ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 18:02
#14 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

nein wenn ich das gewusst hätte ich mir den ganzen weg mit den strapasen nicht gemacht. sowas macht mann ja auch nicht aus vergnügen.aber veruhrteilt mich. mir egal.ich weiss wenn ich das alles vorraus gesehen hätte und könnte hellsehen hätten wir es nicht gemacht.


cappuchino ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 22:57
#15 RE: grüne dame und gelbe dame. Zitat · Antworten

och mensch, tut mir leid das die Damen solchen Stress machen,

hätten wir damals gewusst, das sich Hennen so in die Wolle kriegen können, und hätten mehr Ahnung von Geschlechtsbestimmung bei Wellies gehabt, hätten wir damals auch nur einen Wellie zu unserem dazu geholt, aber nein, wir hatten gleich zwei wellies zu unserem Hahn dazugeholt, und schwupps waren es plötzlich zwei Damen die sich ziemlich krass in der Wolle hatten. nur kurze Zeit konnten wir das mit ansehen und sind losgezogen und haben einen 2.Hahn dazu geholt, nun ist alles in Lot.

Ich denke es ist io, wenn du ein tolles zu Hause für die Streithennen findest.trotzdem schade das es nicht klappt zwischen den Damen.


gruß cappu


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz