Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 6.510 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Zugeflogen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
budgiequeen ( gelöscht )
Beiträge:

21.07.2011 20:48
#21 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Sieht schon verdächtig männlich aus...

WOW, was für ein Kerl!


Ela Offline




Beiträge: 6.631
Wellensittiche    Nicht angegeben

21.07.2011 21:40
#22 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Oh Mann... da ist der hübsche Pieps aber arg gebeutelt mit den Milben.... könnte mir vorstellen, dass die spot-on-Methode noch öfter wiederholt werden muss.
Gute Besserung, Luzie

Liebe Grüße
Ela
mit den Berlinwellis Catweazle, Almi, Pete, und Findus.


Immer in meinem Herzen 🧡🌈: Peter, Donny, Oscar, Hugo, Flecki, Pauline, Jule, Legov, Olli, Joshua, Blue, Erna, Winnie, Bambam, Ossi, Sylvester, Punky, Sponty, Caruso, Paule, Frieda, Sunny, "Happy", Tweety, Rocky, Eddie, Pebbles, Flöckchen, Lilli, Bubi, Tiffy, Wolke, Wilma, Jäcki, Zappel-Bebbito, Sky, Quatschmohrrübe, Willi, Lucky, Tapsy, Krümel, Pitti, Rambo, Joey und Herr Grün.


EinHerzfürWellis Offline



Beiträge: 4.361
Wellensittiche    Nicht angegeben

21.07.2011 22:10
#23 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Na, wenn es ein Hahn ist, taufste eben um auf Luca oder Lucio Oder Oswald. Oder Friedrich (und Friedrich). Hießen so nicht der Junge, der Luzie ständig geärgert hat und die Knetmännchen?

Ich habe diese Serie als Kind soooooooooo geliebt! Die 80er hatten schon geniale Kinderfilme. Kennt einer noch die Märchenbraut? Oder Nesthäkchen? Hach, waren das noch Zeiten


Maxi Online




Beiträge: 22.584
Wellensittiche    Nicht angegeben

22.07.2011 00:20
#24 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

gute Besserung für den süßen und alles Gute!

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern,
sowie den Hunden und den Fell- Wackelnasen und den Hühnern
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


EULE ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2011 11:19
#25 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Ich habe die Genesungswünsche ausgerichtet. Die Milbenbehandlung dauert wahrscheinlich wirklich noch, aber ich hoffe, dass der kleine Große das wegsteckt. Gerds Welli war glaube ich damals übler dran.

Ich habe gestern mit einer Frau aus Mannheim gesprochen, die ihren gelben Welli seit zwei Wochen vermisst. Sie hat mir Fotos gemailt, aber leider keine Ähnlichkeiten. Die Suche geht also weiter.......

(Und Märchenbraut habe ich auch in mich aufgesogen......)


Lilly-Lol ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2011 18:02
#26 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Ok mein Welli ist es nicht!Aber dieser Vogel ist wunderschön!


budgiequeen ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2011 09:41
#27 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Hehehe ...Märchenbraut hab ich auch geliebt, obwohl ich eigentlich schon zu alt dafür war , aber ich hab das immer mit meinem jüngeren Cousin angeguckt (er war in dem Fall ein gutes Alibi... )


EinHerzfürWellis Offline



Beiträge: 4.361
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.07.2011 16:46
#28 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Ach Uli, für sooooo schöne Filme mit so viel Charme ist man doch eigentlich niiiiiiieeeee zu alt


EULE ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2011 21:14
#29 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

TICK, TACK, TICK, TACK

noch immer will keiner seinen Welli wiederhaben.....

Ich habe sie heute rausgelassen. Sie kann nicht richtig fliegen. Fängt sich zwar ab, aber kommt auch nicht richtig in Schwung. Vielleicht, weil sie bei dem Ausflug in die Freiheit ein paar Feder lassen musste. Zusammen mit der Milbensache vielleicht doch ein Grund, sich ihrer zu entledigen. Aber da will ich mal nicht zu schnell urteilen.
Ich werde einfach noch ein bisserl warten. Aber wenn sich nach den Sommerferien niemand meldet, lasse ich mir grünes Licht vom TA geben, damit sie in die Voli kann und ihr Leben nicht in Einzelhaft fristen muss.
Was meint Ihr?


quaasi-le ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2011 21:24
#30 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Na da bin ich mal voll Deiner Meinung. Mach das so und die Dame (ist doch weiterhin ne Dame oder) wird sich freuen wieder Gesellschaft zu haben. Vielleicht kommen ja auch die Flugkünste zurück.


EULE ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2011 08:46
#31 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Zitat von quaasi-le
Na da bin ich mal voll Deiner Meinung.



Wie jetzt? Hab ich den sonst immer arg daneben gelegen?


quaasi-le ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2011 08:49
#32 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Nö..


EULE ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2011 22:34
#33 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

... also nur manchmal....


budgiequeen ( gelöscht )
Beiträge:

30.07.2011 10:51
#34 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Mach das mal so, würde ich auch machen .


EULE ( gelöscht )
Beiträge:

30.07.2011 21:26
#35 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Danke Euch.
Ich habe mir überlegt, ihre Flugkünste noch ein wenig zu beobachten, denn sonst muss ich die Voli umdekorieren. Die Flugversuche heute waren ganz passabel. Ich habe sie über einer alten Matratze fliegen lassen. Wenn sie sich weiter anstrengt, denke ich, das wir das hinkriegen. Bis dahin muss sie aber noch üben, üben, üben...


quaasi-le ( gelöscht )
Beiträge:

30.07.2011 21:35
#36 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

das hört sich doch schon gut an. das wird bestimmt noch...


budgiequeen ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2011 20:23
#37 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Wünsche frohe Flugübungen und gutes Gelingen !


EULE ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2011 21:57
#38 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Danke, danke.
Ich weiss jetzt, warum Luzie nicht richtig fliegen kann: Sie hat alle Schwungfedern verloren und heute Nacht eine lange Schwanzfeder. Vielleicht hat sie die Umstellung und der ungewollte Ausflug in die Freiheit mausern lassen. Auf jeden Fall muss ich jetzt erst einmal mit den Flugübungen aussetzen. Aber da sie es immer wieder versucht, scheint sie mal fliegen gekonnt zu haben.

Die Wachshaut sieht immer noch bräunlich aus, aber das Verhalten ist schon ziemlich männlich. Nachdem fast zwei Wochen so gar keine Ton aus dem kleinen Kerlchen rausgekommen ist, brabbelt Luzie jetzt munter mit den Anderen mit und stellt ihre Haube schon gekonnt in Szene. Auch Balzverhalten und Köpfchennicken an Gegenständen ist mehr als deutlich. Also weiter: Abwarten.

Aber immer noch kein Eigentümer in Sicht........

(....außer in sechs Monaten, und der heißt dann MIR!)


quaasi-le ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2011 22:06
#39 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Na dann hoffe ich mal, dass die Federn wieder wachsen und sie/er zu ihren/seinen Flugkünsten zurückfindet. Nach dieser Zeit kann ich mir aber nicht mehr vorstellen, dass sich doch noch jemand meldet ..


Birgit ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2011 22:26
#40 RE: Fundwelli Zitat · Antworten

Na ich denke mal das die kleene bei dir bleiben wird und wünsche dir, das sie wieder wie wild durch die Lüfte fliegt


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz