Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.144 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Biete Zuhause / Suche Zuhause
Seiten 1 | 2
Lutepa84 Offline




Beiträge: 1.056
Wellensittiche   25

18.11.2013 13:31
#21 RE: Nadine auf Missionarskurs Zitat · Antworten

Zitat von Birgit im Beitrag #18
@ Nadine
weil heute viele Kinder so lange betteln bis die Eltern den Kinderen nur einen Wellis kaufen und dann Ruhe ist zu Hause


Ohje ja...da machen die Eltern dann aber was falsch in der Erziehung Denke da immer an Kinder die im Supermarkt wild rumschreien und heulen weil sie etwas nicht haben sollen und im Endeffekt dann doch bekommen nur damit Ruhe herrscht und die Leute einen nicht so anstarren Hehehe ich würde mich dann selber auf den Boden werfen und rumschreienglaub mein Kind würde vor Scham überlegen ob es das nochmal macht

Edit: find ich aber sehr gut wie du das mit deinem Enkel regelst


Lutepa84 Offline




Beiträge: 1.056
Wellensittiche   25

18.11.2013 13:46
#22 RE: Nadine auf Missionarskurs Zitat · Antworten

So hab auch nochmal nett geantwortet, schaden kanns ja nicht (Gerds Worte sind mit eingeflossen)

Hallo Carlota,

finde ich sehr schön das der Zerg kein Einzelwelli bleiben soll :-)
Es gibt auch manchmal ganz tolle Abgabetiere (oft auch 2)
bei den Kleinanzeigen die bereits handzahm sind. Habe selbst
ein paar dieser Schätze hier bei mir und möchte sie nicht missen.
Sie werden sehr schnell merken wie still und oft ängstlich ein
einzelner Welli im Käfig sitzt. Zu 2. und mit viel Leckereien aus
der Hand wie Kolbenhirse und Hafer, Geculd und Liebe
sind sie viel, viel mutiger und werden schnell zutraulich.

Falls sie einmal Fragen haben sollten werde ich ihnen gern weiterhelfen.

Hoffe ich habe sie mit meiner Mail nicht verärgert, es war wirklich nur gut gemeint.


Viele Grüße aus Hamburg
von Nadine und den Hottentotten


Bin gespannt wie es weiter geht


Birgit ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2013 13:53
#23 RE: Nadine auf Missionarskurs Zitat · Antworten

@ Nadin
hast Du supi gemacht
Würde lustig aussehen wenn die Eltern sich auf den Boden schmeißen und auch kreischen. Ich glaube die Kinder würden da auch lachen Entschuldige ich stelle es mir gerade bildlich vor


Lutepa84 Offline




Beiträge: 1.056
Wellensittiche   25

18.11.2013 14:00
#24 RE: Nadine auf Missionarskurs Zitat · Antworten

Zitat von Birgit im Beitrag #23
@ Nadin
hast Du supi gemacht
Würde lustig aussehen wenn die Eltern sich auf den Boden schmeißen und auch kreischen. Ich glaube die Kinder würden da auch lachen Entschuldige ich stelle es mir gerade bildlich vor


ja Birgit ich glaub ich wäre eine peinliche Mama


Ela Offline




Beiträge: 6.631
Wellensittiche    Nicht angegeben

18.11.2013 14:27
#25 RE: Nadine auf Missionarskurs Zitat · Antworten

Wenn ich bockende Kinder sehe, sage ich immer, dass das nur wirkt, wenn sie auch richtig trampeln und sich auf den Boden werfen... dann ist meist Ruhe

Schön, dass die Familie dir geantwortet hat, Nadine. Ich hätte in der letzten mail noch reingeschrieben, dass ich mich über eine mail mit Fotos der (dann) beiden Wellis sehr freuen würde.

Liebe Grüße
Ela
mit den Berlinwellis Catweazle, Almi, Joey, Pete, Findus und Herr Grün

Immer in meinem Herzen 🧡🌈: Peter, Donny, Oscar, Hugo, Flecki, Pauline, Jule, Legov, Olli, Joshua, Blue, Erna, Winnie, Bambam, Ossi, Sylvester, Punky, Sponty, Caruso, Paule, Frieda, Sunny, "Happy", Tweety, Rocky, Eddie, Pebbles, Flöckchen, Lilli, Bubi, Tiffy, Wolke, Wilma, Jäcki, Zappel-Bebbito, Sky,Quatschmohrrübe, Willi, Lucky, Tapsy, Krümel, Pitti und Rambo.


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

18.11.2013 17:16
#26 RE: Nadine auf Missionarskurs Zitat · Antworten

Liebe Nadine , erstmal super Klasse deine Ideefinde es von dir sehr mutig , das du diese Familie angeschrieben hast.
Es ist ja auch Zeit und man muss mit Entäuschungen rechnen.
Dein Bericht hätte man nicht besser formulieren können, Du äussert was wichtig ist, stehst mit Rat und Fragen zur Verfügung.. beschreibst das Leben unserer Racker.
Eine Rückantwort hast du ja erhalten, es ist schwer den Menschen den man nicht kennt zu beurteilen, ob es nun ernst gemeint ist oder nicht, aber ein Versuch wert.
Leider geht es zu vielen Wellis schlecht da draussen , zu wenig machen sich Gedanken , was es heisst Verantwortung zu übernehmen.
Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg.
Liebe Grüsse Silke


paulie ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2013 19:20
#27 RE: Nadine auf Missionarskurs Zitat · Antworten

Also dass sie geantwortet haben ,ist doch schon mal was , find ich.Vielleicht hat es sie doch zum Nachdenken angeregt.


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz